Sport- und Aktivreisen bei RUNFIT

 SPORT & FITNESS   ERNÄHRUNG   WELLNESS 

 Sport & Fitness
Fitnesstraining
Sportarten
Artikel-Archiv

 Links

Sport- und Aktivreisen FotosSport- und Aktivreisen FotosSport- und Aktivreisen FotosSport- und Aktivreisen Fotos
Sport & Fitness
Sport- und Aktivreisen
Wem eine normale Pauschalreise zu langweilig ist und man Action, Geschwindigkeit, aufregende Erlebnisse und den sportlichen Wettstreit sucht, der ist mit einem Sporturlaub gut beraten.

Canyoning Tour
Bei einer Canyoning Tour bezwingt man mit wärmender Neoprenausrüstung, einem Steinschlaghelm am Kopf und mit einem speziellen Klettergurt um die Hüften eine Schlucht von oben nach unten. Man folgt dabei dem natürlichen Lauf eines Baches und springt und gleitet dabei enge Rutschen herunter.
Man taucht so in eine faszinierende Welt voller Naturschönheiten ein und bekommt ein Stück unberührter Natur zu sehen.

Tauchen
Wolltest du schon immer mal Tauchen lernen und die Welt unter Wasser kennen lernen. Zu empfehlen wäre dann ein individuelles Schnuppertauchen. Unter Anleitung eines persönlichen Coaches erlernst Du ganz individuell alles Wissenswerte rund ums Tauchen und bekommst eine Einweisung über alle sicherheitsrelevanten Regeln, bevor der erste Tauchgang ansteht.

Golf
Bei einer Golfreise erhält man unter Anleitung eines professionllen Trainers eine Einführung in diesen faszinierenden Sport. Man startet meist mit einer kurzen theoretischen Einweisung und kann dann erste Schwungübungen auf der Driving Range, dem Übungsgreen und dem Übungsbunker machen. Leg los und werde Golfer!

Motorsportreisen
Man kann bei diesen Reisen aktiv oder als Beifahrer den Rausch der Geschwindigkeit erleben. Ob Formel 1,Luxusauto oder Oldtimer alles ist möglich.
So kann man sich z.B. hinter dem Steuer eines Ferrari Platz nehmen und ein Gefühl von Power, unglaublicher Beschleunigung und sportlichem Fahrverhalten erleben.

Flug in den Weltraum
Es sind sogar Reisen in den Weltraum geplant. Wer 99.000,00 € übrig hat kann bald mit einem Shuttle.
Man soll dann nach einem 4-tägigen Training, in welchem man sich auf das Abenteuer vorbereitet, mit einem wiederverwendbarem Shuttle in den Weltraum aufbrechen.
So kann man zu einem den ersten Menschen gehören die an touristischen Flügen in den erdnahen Weltraum teilnehmen.

Flug mit einer MIG – 25
Jetzt schon realisierbar ist ein Flug mit einer MIG – 25 Foxbat. Steig ein und fliege mit 2,5 facher Geschwindigkeit in ca. 25 km Höhe bis an die Grenze der Erdatmosphäre.
Geflogen wirst Du dabei von einem Piloten der russischen Luftwaffe von der Shukovskiy Airbase in der Nähe Moskaus. Als Andenken erhält man einen Astronauten-Flugtrainings-Anzug und ein Flugzertifikat.
Kommentar zum Thema"Sport- und Aktivreisen" schreiben
Titel:
Name:
Bewertung:
Kommentar:
 
 
 
  Impressum   Beliebte Suchbegriffe   Orte
 
realisiert von DYNASOURCE (h4:0.49)